zurück zur StartseiteBild im Seitenkopf

Mitgliederversammlung 2017

 

Dr. Susanne Kost, 1. Vorsitzende, leitet die Versammlung.

 

Dr. Jürgen Schwickerath, 2. Vorsitzender, hält einen Rückblick: Seit der Gründung des Vereins "Kompetenz gegen Brustkrebs" 2001, mit einem ersten Treffen von Dr. med. J. Schwickerath, Dr. phil. E. Reuter und Dr. med. dent. S. Kost hat sich die kleine "Pflanze" zur Stärkung der ganzheitlichen Versorgung an Brustkrebs erkrankter Frauen zu einem stattlichen "baumartigen Gewächs" entwickelt: Die Patientenseminare waren damals das Kernstück der umfassenden onkologischen Information und regelmäßig gut besucht. Der jetzige Trend - im Jahr 2016 und Frühjahr 2017 konnten mangels Anmeldungen keine Seminare stattfinden - veranlasst zum Überdenken des Konzepts und der möglichen Ursachen. Aus den Seminaren entwickelten sich vielfältige Aktivitäten, wie die Sprechstunden bei Dr. med Beuth. Um im Bild zu bleiben gehören zum breit verzweigten Angebot die Kontaktmöglichkeiten in den Cafégesprächen und das wohltuende heilsame Singen mit der Musiktherapeutin Sigrid Baust. Zwei Gymnastikkurse erfreuen sich großer Beliebtheit; Nordic Walking ist ein Dauerangebot mit ungebrochener Nachfrage. Neu im Angebot waren die Achtsamkeitskurse mit Dr. med. dent S. Kost und Elke Scholten, zur Stressbewältigung sowie eine Einführung in die Praxis des Qi Gong mit Angelika Kornnagel. Die Sozialsprechstunde mit der Juristin C. Klappert ließ sich aufgrund ihrer Arbeitsbeanspruchung nicht mehr aufrechterhalten. Frau Klappert ist aber bei der Organisation des VDK erreichbar und steht auch weiterhin sporadisch bei Cafégesprächen zur Verfügung. Notfallgespräche bei Dr. phil Tim Reuter erwiesen sich als enorm wichtig; als Akutgespräch für an Krebs unterschiedlicher Genese erkrankter Frauen und Männer haben sie sich zum festen Bestandteil des "Kompetenzbaumes" entwickelt.

Neben den Dauerangeboten fanden wieder folgende Großveranstaltungen statt:

                    Straßencafé auf dem Stadtfest in Olpe 4./5. Juni

                    Wandertag im Herbst

                    Aktionstag 17. September

                    Lesung mit Meike Winnemuth 23. September "Um es kurz zu machen"

                    Teilnahme an der 6. Attendorner Frauenmesse

                    15. Brustkrebskongress im Kreishaus Olpe im November

 

Herr Dr. Schwickerath schließt seine Ausführungen mit einem Appell: für ein gesundes Wachstum braucht es Gärtner und Gärtnerinnen, die mit Ausdauer und Ideen den Garten bewässern, die Pflanzen umsorgen und Neues anpflanzen.

 

Einen Ausblick auf das Jahr 2017 präsentiert Dr. Susanne Kost mit den neuen Veranstaltungen zusätzlich zu den oben aufgeführten Dauerangeboten: ein Benefizabend mit Dr. med. Eckhart von Hirschhausen in der Stadthalle Olpe findet am 19.10.2017 statt. Die Karten sind jetzt im freien Vorverkauf. Ein Schminkkurs für Frauen unter Chemotherapie ist in Zusammenarbeit und unter Führung der DKMS in Vorbereitung. Ab April wird Frau Viktoria Koch aus Wenden an drei Nachmittagen Einblick in die Feldenkraismethode geben. Selbstuntersuchungskurs mit Dr. Schwickerath ist in Planung. Abschließend weist Susanne Kost einladend auf die von Angela Jäger überarbeitete Leihbibliothek hin, in der Bücher zu Themen der Ernährung, Bewegung, Medizin Psychologie und Erfahrungsliteratur zur Verfügung stehen.

 

Der Kassenbericht 2016 wird von Sabine Scheppe gegeben. Die Kassenprüfung ergab keinerlei Beanstandungen. Dem Vorstand wird Entlastung erteilt.

 

Wahlen - Dr. Jürgen Schwickerath wurde als 2. Vorsitzender wiedergewählt. Sabine Scheppe wurde als Kassiererin wiedergewählt. Als Schriftführerin wurde Evamaria Weinbrenner wegen vorzeitigen Ausscheidens von Barbara Hummert-Hüwelmeier für ein Jahr gewählt. Als Patientenvertreterin wurde Katharina Massong wiedergewählt.

Als Kassenprüferin wird Magdalene Kleine gewählt. Paula Lederer steht weiter zur Verfügung.

 

Mitgliedsbeitrag

Erstmalig seit Vereinsgründung findet eine Erhöhung des Beitrags auf 30 € pro Jahr statt. Einstimmige Zustimmung findet auch die Vorverlegung des Einzugstermins auf Mitte Mai des laufenden Kalenderjahres.

 

Mitglied werden

Aktuelles

Programm 2017 >>

 

Café-Gespräche

21. November (16-18 h)

Duft- und Farbmeditation

 

Kosmetik-Seminar

der DKMS >>

für Frauen in Krebstherapie

am 13. November um 10.30 h

Anmeldung im Vereinsbüro

 

Heilsames Singen >>

24. Oktober (17-18.30 h)
 

 

Neue Broschüre für Frauen in Chemotherapie! Mit Tipps auch für Angehörige. >>

 

Notfallgespräch für Betroffene >>

  


Neueste Beiträge

Populäre Inhalte