zurück zur StartseiteBild im Seitenkopf

Heilsames Singen

"Heilsames Singen" findet immer am letzten Dienstag eines Monats von 17.00 - 18.30 Uhr in den Räumen unseres Vereins als offene Gruppe statt. Anmeldungen sind nicht erforderlich, jeder ist herzlich eingeladen!

 

 

„Wenn einer aus seiner Seele singt,
heilt er zugleich seine innere Welt.
Wenn viele aus ihrer Seele singen
und
eins sind in der Musik,
heilen sie zugleich auch die äußere Welt.”

(Jehudi Menuhin, Violinist, 1916 – 1999)

 

 

 

„Singen als natürlicher Teil des Lebens“

Gesang gehört zu uns wie das Atmen. Singen ist Ausdruck von Gefühlen, belebt die Seele, bringt uns in tiefen Kontakt mit uns selbst und mit anderen. Eingeladen sind alle Frauen, die gerne die gesundheitsfördernde Wirkung des Singens erfahren möchten. Wir singen Lieder aus verschiedenen Kulturen, die durch ihre Einfachheit und Harmonie schnell begeistern sowie die in jedem Menschen vorhandene Musikalität und Ausdruckskraft stärken. Mit gezielter Atemarbeit und Einsingübungen lernen wir Methoden kennen, die uns den Umgang mit unserer Stimme erleichtern. Teilnehmen kann jede Frau, die Spaß am Singen und Ausprobieren hat. Es sind keine musikalischen Vorerfahrungen erforderlich. Singen ist immer ein Geschenk für uns selbst und für andere.

Sigrid Baust, Musiktherapeutin, zert. Singleiterin
Kontakt: 016093730873
E-Mail:       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.klangschichten.de

 

Mitglied der Initiative

 

Mitglied werden

Aktuelles

Programm 2017 >>

 

Café-Gespräche

21. November (16-18 h)

Duft- und Farbmeditation

 

Kosmetik-Seminar

der DKMS >>

für Frauen in Krebstherapie

am 13. November um 10.30 h

Anmeldung im Vereinsbüro

 

Heilsames Singen >>

24. Oktober (17-18.30 h)
 

 

Neue Broschüre für Frauen in Chemotherapie! Mit Tipps auch für Angehörige. >>

 

Notfallgespräch für Betroffene >>

  


Neueste Beiträge

Populäre Inhalte